Hier stehen Sie und ihre “Schmuck-Geschichten” im Mittelpunkt für die Entwicklung einer persönlichen Kollektion. Identität und Intensität verschmelzen in wandelbaren Schmuckstücken. Wie entstehen VITA Schmuck-Inszenierungen? Bringen Sie Ihre Erinnerungsstücke, Ihre Perle, Anhänger, Ohrringe, Fund- und Lieblingsstücke aus Ihrem Schmuckkästchen mit in unseren Schmuck-Salon. Wir nehmen Ihre Erzählungen und Wünsche rund um diese Elemente im Gespräch auf und arrangieren daraus die wandelbaren Schmuck-Geschichten.

zum Kontaktformular

bild 1

Alte Schmuckstücke und Einzelteile werden in ersten Ideen neu arrangiert.

Alte Schmuckstücke in einem großartigen Collier neu gefasst.

bild 3

Die Elemente können immer wieder zu neuen Schmuckstücken kombiniert werden.

bild 4

Vairationsmöglichkeiten: Dezent und kurz oder als lange Kette getragen.

bild 5

Das Mittelstück an einer Menschenkette.

bild 6

Das Collier mit wandelbaren Elementen – vorne und hinten.